archiNetwork

Zurück zur Übersicht

Autohaus Scheller, Ludwigshafen

Neubau eines BMW und MINI Komplettbetriebs

Von Februar bis September 2011 entstand in Ludwigshafen-Oggersheim für das Autohaus Scheller ein kompletter Betriebsneubau gemäß BMW und MINI Markenarchitektur auf einem 12.000 m² großen Grundstück.

Im Generalunternehmerverfahren konnte termingerecht und kostensicher ein moderner Betrieb entstehen, der sich vor allem durch die intilligente Verknüpgung der Markenschauräume auszeichnet aber zugleich die vom Hersteller geforderten Richtlinien zur Markentrennung erfüllt.

 

Weiterhin wurden folgende Features umgesetzt:

 

  • Wärmepumpe Luft/Wasser zur Beheizung und Kühlung aller Erdgeschossbereiche mit Fussbodenheizung.
  • komplette Regenwasserversickerung in begrünte Mulden auf dem Betriebsgrundstück. Hierdurch enrome Einsparung von Einleitungs-Gebühren.
  • Gründach auf dem Werkstatt
  • Ausgleichspflanzungen mit 52 Bäumen und 698 Sträuchern
  • ein bis zu Autobahn sichtbarer Pylon mit 20 m Höhe (P10)

 Das Autohaus beinhaltet folgende Funktionen:

 

  • Schauräum für BMW und MINI Neufahrzeuge
  • 3 Service-Beratungen am Fahrzeug, davon 1 für MINI
  • 18 Werkstattarbeitsplätze inkl. entsprechenden Sonderarbeitsplätzen wie AU, Vermessung, Aufbereitung und Waschhalle
  • 2-geschossiges Teilelager

Design & Code: agentur.3wm