archiNetwork

Zurück zur Übersicht

Karosserie- und Lackzentrum Motor-Nützel, Hof

Neubau @ Automobil-Zentrum-Hof

In 14 Monaten Bauzeit entstand von Juni 2015 bis Juli 2016 das Automobil-Zentrum-Hof für die Motor-Nützel Gruppe. Auf 55.000 m² Grundstück wurde unter anderem ein Karosserie- und Lackzentrum realisiert. 

 

Die Qualität von Karosserie- und Lackierarbeiten wird wesentlich durch optimale Prozesse bestimmt. Die Aufteilung des Gebäudes spiegelt diese Prozesse wieder. Von den 9 Karosseriearbeitsplätze gelangen die Fahrzeuge zunächst in die Abteilung Vorbereitung mit 10 hochmodernen Arbetsplätzen (inkl. Bühnen, Unterflurabsaugung, Infrarot-Trockner, etc.). Vor dort geht es in die Lackier- und weiter in die Trockenkabinen. 5 Finisharbeitsplätze stehen für die Nachbehandlung zur Verfügung. Die letzte Station ist die Endmontage. Direktannahmen und ein kleines Kundenzentrum runden den Workflow ab.

 

Einige Highlights:

 

- 2 Direktannahmen

- 9 Karosseriearbeitsplätze

- Mehrzweck-Arbeitsplatz u.a. für Aluminium Arbeiten

- 1 Karosserieplatz NFZ

- 10 Vorbereitungsplätze mit Unterflurabsaugung und Medienterminals

- 2 Kombikabinen

- 1 Doppeltrockner 

- 5 Finish Arbeitsplätze

- 3 Endmontage Arbeitsplätze

 

Weiterhin beherbergt das Gebäude die zentrale Fahrzeugaufbereitung des Automobil-Zentrum-Hof mit 3 Waschhallen, 2 davon mit Portalanlagen, sowie 10 Aufbereitungsplätzen.

 

Im Obergeschoss findet man einen zentralen, teilbaren Schulungsraum für bis zu 125 Personen und die Sozialräume. Die Energiezentrale der gesamten Anlage befindet sich ebenfalls in diesem Gebäude.

 

Nachhaltigkeit und Ökologie:

 

- Wärmeerzeugung über eine Biogasanlage eines Landwirts in 1 km Entfernung

- Redundanz über einen Gas-Brennwert-Kessel mit 1 MW

- Photovoltaik-Anlage mit 500 KWp (Gesamte Anlage über alle Gebäude)

- Biologische Wasseraufbereitung aller gewerblichen Abwässer

- Umsetzung der KfW 55 Standards, d.h. Unterschreitung der EnEV Werte um 45%

  

Ergänzt wird das Karrosserie- und Lackzentrum durch

 

- das Audi Zentrum

- das Volkswagen Zentrum

- einen Skoda Schauraum

- ein Räderlager für ca. 17.000 Kundenräder 

- eine Betriebstankstelle

Design & Code: agentur.3wm