archiNetwork

Zurück zur Übersicht

Becker Klausmann, Krefeld

Der bestehende Schauraum mit Verkäuferbüros, Kundenzonen und Service Beratungen am Fahrzeug wurde im Innenbereich komplett modernisiert und an das Konzept der "BMW Driving Gallery" angepasst.

 

Durch den Einbau von glatten, abgehängten Decken, weißen Wandscheiben und einer zeitgemäßen Beleuchtung sowie den Einsatz von BMW CI Möbeln wurde eine hochwertige, attraktive Atmosphäre geschaffen, die den Kunden und die Produkte in den Vordergrund stellt.

 

Das äußere Erscheinungsbild wurde durch die Installation eines großzügigen Vordachs aufgewertet. Hier wird die Fahrzeugpräsentation in den Außenbereich weitergeführt und der Kunden zum Eintreten eingeladen.

Design & Code: agentur.3wm