Projekte

Autohaus Riedel, Dinslaken

Neubau eines BMW Komplettbetriebs

Von März bis August 2011 entstand in Dinslaken für das Autohaus Riedel (ehem. Kruft) in nur 5 1/2 Monaten ein kompletter Betriebsneubau gemäß BMW Markenarchitektur.

Neben der Termin- und Kostensicherheit waren für den Bauherren und den Nutzer Themen wie Nachhaltigkeit und Ökologie von großer Bedeutung.

 

Folgende Punkte wurden daher bei diesem Projekt umgesetzt:

  • Wärmepumpe Luft/Wasser zur Beheizung und Kühlung aller Erdgeschossbereiche mit Fussbodenheizung.
  • Rein biologische Wasseraufbereitung für alle Abwässer aus Werkstatt-, Wasch- und Aufbereitungsbereichen. Dadurch kompletter Entfall der unterhaltsintensiven Abscheidetechnik.
  • Regenwasserversickerung mittels Rigolen auf dem Betriebsgrundstück

 

 Das Autohaus beinhaltet folgende Funktionen:

  • Schauraum für 18 Fahrzeuge
  • 2 Service-Beratungen am Fahrzeug, 1 Schnellservice
  • 6 Werkstattarbeitsplätze mit entsprechenden Sonderarbeitsplätzen wie AU, Vermessung, Aufbereitung und Waschhalle
  • 2-geschossiges Teilelager

 

X

WIR VERWENDEN COOKIES

Diese Website verwendet verschiedene Cookies. Zum einen essenzielle Cookies, welche die Funktionalität dieser Seite gewährleisten. Zum anderen diverse Cookies, um unser Onlineangebot für Sie zu verbessern. Sie können alle Cookies akzeptieren oder Ihre individuelle Auswahl erstellen.

Alle akzeptieren
Speichern
Impressum Datenschutz